Hähnchencurry mit dem Powerfood Brokkoli

Brokkoli ist ein gesundes grünes Gemüse und besonders reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Es enthält vor allem Vitamin A, B1, B2, B6, C und E, aber auch einen hohen Anteil an Eisen, Kalzium, Phosphor sowie Zink. Durch diese Inhalte kann man Brokkoli getrost als Superfood bezeichnen. Es stärkt das Immunsystem und fördert die Regeneration.

Brokkoli enthält so viel Positives für die Gesundheit, dass man ihn regelmäßig auf den Speiseplan setzen sollte. Zur Inspiration gibt es heute dazu ein Gericht aus Asien:

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Zuccini
  • 1 Brokkoli
  • Frischer Ingwer (ca. 1 cm)
  • 1 TL Currypulver
  • Salz
  • Mildes Chilipulver
  • 1 TL Zitronensaft
  • 200 Gr. Kokosmilch
  • 1 Hähnchenbrust


Zubereitung:

Arbeitszeit 35 Minuten

  • Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • Ingwer schälen und fein würfeln oder reiben
  • Gemüse in einen großen Topf geben und alle Gewürze darüber streuen
  • Nach 3-4 Minuten Garzeit auf mittlerer Stufe mit Kokosmilch ablöschen und ca. 20 Minuten weiter köcheln lassen
  • In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • Nach 10 Minuten Garzeit zum Gemüse dazugeben und weiter köcheln lassen
  • Am besten mit Reis servieren


Lasst es euch schmecken!